iPad-Klassen

1. Tag der offenen Tür

Cityfarm im Augarten 1C 

Kläranlage 4A

Tiergarten Schönbrunn 4A

Gedenkwald Aspern 1D

Buchmesse Wien 1C

Boysday beim Wiener Roten Kreuz 4A

Mein digitaler Alltag - Workshop 1D 

LeO+ Sammlung 4A

Flughafen-Wien Besucherwelt 2A

AlChemie 4A

Haus der Geschichte 4A

Stadtbox Workshop - Grätzelplan 1D

Nachhaltigkeit und Klimagerechtigkeit 4A

Eislaufen und Geburtstagsfeier 1C

Pyrotechnikvortrag 4A

Ägyptische Sammlung 2B 

Eislaufen 1A

Christkindlmarkt am Rathausplatz 4A 

Lesenacht 4A

Kinobesuch 1C 

Kinobesuch 3A, 3B, 3C, 4A - magic flute

Weihnachtsfeier mit dem KÖ-Bereich 

Polytechnische Schule 4A 

WIENXTRA 2A, 3B, 4A

Müllsammeln 2A, 3B, 4A

Musikunterricht 1B + 1C 

Science Club - Freizeit 

Berufspraktische Tage 4A

Travis, Elementarpädagoge
KIGA KIWI

Tobias, Informationstechnologe - Schwerpunkt Systemtechnik
ÖAMTC

Simmone, Einzelhandelskauffrau
Freundensprung

Omar, Fahrradmechatroniker
United in Cycling

Michaela, Elementarpädagogin
KIGA

Mehmet, Einzelhandelskaufmann
Libro

Mary, Köchin
Arbeiterkammer

Marta, Bürokauffrau
Immovie GmbH

Julian, KFZ-Techniker
FN KFZ

Elmira, Einzelhandelskauffrau
Penny Markt

Deborah, Fach-Sozialbetreuerin für Altenarbeit
Caritas Pflegewohnhaus St. Barbara

Bruno, Facharbeiter Gartenbau
Wiener Stadtgärten

Anna, Hotel- und Gastgewerbeassistentin
Bristol Hotel

Amina, Bürokauffrau
Nicho Bau

Alfred, Elektrotechniker
Sensetec Solar Solution

Aishat, Einzelhandelskauffrau
Libro

United in Cycling 3a

Wiener Symphoniker

Sportfest

Solarenergie 1a + 1b

Workshop Greentech

Es ging um den Klimawandel. Ich habe mir gemerkt, dass es besser ist, wenn man Melhwürmer zu Essen verwandelt. Damit keine Tiere gequält oder gegessen werden müssen. Mein Lieblingspart war, als wir unsere Erfindungen präsentieren mussten. (Marta, 3a)

Heute habe ich sehr viel Neues gelernt, wie z.B. den Klimawandel. Der Workshop hat sehr viel Spaß gemacht. Die Personen waren sehr nett. Mein Lieblingsteil war da wo wir selbst etwas erfinden mussten. Ich habe jetzt mehr Interesse für das ganze Thema bekommen. (Travis, 3a)

Es ging um den Klimawandel. Es hat mir gefallen, dass wir Aufgaben bekommen haben und es war cool, weil wir durften mitdenken und mitreden. Ich merke mir, dass es wichtig ist, dass man die Welt schützen muss. Ich finde die Leute die es uns vorgestellt und erklärt haben waren sehr sympatisch. Eine sehr coole Idee. (Mary, 3a)

FliP (Financial Life Park)

Am 26.04.2022 war die 3a im FliP. Es war sehr kreativ gestaltet, was das Interesse bei uns Schülern erhöhte. Es ging um Globalisierung und Finanzwissen, was normalerweise Schüler zwischen 12 und 14 Jahren nicht interessiert, allerdings schafft FliP es so zu erklären, dass sogar interessiert Fragen von uns Schülern gestellt wurden. Ich weiß nun viel mehr über Finanzwissen und würde FliP sehr vielen Schulen weiterempfehlen. (Alfred, 3A)

Am Montag, den 02.05.2022, haben wir, die Klasse 4a, den FliP am Hauptbahnhof besucht, Mit den Tablets die wir dort bekommen haben, erfüllten wir zahlreiche Aufgaben. Wir fuhren Fahrrad und gleichzeitig nahmen wir an einem Quiz teil. Der Tourguide brachte und bei wie man sorgfältig und achtsam mit dem eigenen Geld  umgeht und welche Möglichkeiten des Sparens es gibt. Am Ende der Tour sahen wir uns verschiedene Länder und deren Erfindungen und Produktionen auf mehreren Bildschirmen an und sammelten so viele Informationen. (Bianca, 4a)

Erlebniswoche 3a + 4a

Donaupark 3a+4a

Buchhandlung Seeseiten 3a

Baseball Klasse 1a + 1b

Achtsamkeit - Meditation - Bodyscan

Eislaufen mit den Klassen 2a, 3a und 4a

Europa - Geographie 1B

Lieder für den Frieden - Musik 3. & 4. Klasse

Polizei "all right" Workshop - 3A

Sport 1.-4. Klasse